Peaceful Easy Feeling

Peaceful Easy Feeling

Es gibt es schon die Worte, alles das zu sagen, was mich im Moment bewegt. Und ich weiß, dass ich auch verstanden werde. Auf den Zeilen und dazwischen. Aber warum immer wieder das Rad der Weisheit neu erfinden wollen? Vor einiger Zeit stieß ich auf die unten stehenden Worte des großen Mahatma Gandhi. Also bleibe ich heute faul, gebe mir frei und das Suchen nach passenden eigenen Worten auf und überlasse ihm das Feld. Anders könnte ich es sagen, aber eben nicht besser. So einfach. So konzentriert. So treffend.

Gandhi’s Prayer for Peace

I offer you peace.
I offer you love.
I offer you friendship.
I see your beauty.
I hear your need.
I feel your feelings.
My wisdom flows from the highest source.
I salute that source in you.
Let us work together.
For unity and peace.

Mahatma Gandhi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: